Pferdefreunde Leyerhof

Der etwas andere Pferdebetrieb

Pensionspferde

Unseren Pensionspferden stehen ganzjährig befestigte Außenbereiche und gepflasterte Innenbereiche zur Verfügung. Alle Pferde werden in Gruppen gehalten. Die Philosophie von Anfang an lautete: so artgerecht wie möglich die Pferde halten, Innovationen ausprobieren und Bewährtes weiterführen. Den Pensionspferden stehen Bewegungställe mit Liegebereichen und jeweils 2 Raufen mit Heu und Stroh, bzw Heulage und Stroh ganztägig zur Verfügung. Gefüttert werden Heu, für Allergiker Heulage und Futterstroh ad libidum in Rundballen, welche mit Heunetzen abgedeckt sind. So ist eine langsame, kontinuierliche Futteraufnahme über mindestens 18 - 22 Stunden gewährleistet. Als Mineralfutter steht allen Pferden ein Vitablock zur Verfügung, der neben Mineralstoffen, Spurenelementen, Vitaminen auch eine höhere Dosierung Selen enthält.Von Mai bis Oktober gehen alle Pferdegruppen tagsüber auf die arrondierten, gepflegten Weiden.  

Freie Plätze auf Anfrage